Aktuelles Stiftung Förderanträge stellen geförderte Projekte Wohnanlage Links Impressum
Zur Verwirklichung ihres Satzungszweckes möchte die Stiftung jährlich entsprechende Projekte fördern.

Stiftungszweck


Als Stiftungszweck ist die Förderung kultureller Projekte, die Jugend- und Altenhilfe, die politische und berufliche Bildung mit Schwerpunkt im "Südraum Leipzig" und in besonderen Fällen die Unterstützung von in Not geratener Einzelpersonen bestimmt. Insbesondere wird die Stiftung Kulturinitiativen im Südraum Leipzig unterstützen und dazu mit regional ansässigen Partnern Kontakt aufnehmen.


Wer ist antragsberechtigt?


Antragsberechtigt sind Vereine, freie Träger, Interessengemeinschaften, Stiftungen, die kulturelle, soziale und politische Projekte und Bildungsangebote im Südraum Leipzig entwickeln und realisieren.


Wie soll ein Förderantrag aussehen?


Am Anfang stellt sich der Antragsteller kurz vor: Tätigkeitsprofil, 2 bis 3 Beispiele bisheriger Projekte, Nennung von Personen, die den Antragsteller nach außen vertreten, praktizierte Formen des Umgangs mit Projektgeldern (Konto und Kontokontrolle).


Es folgt die Beschreibung des Projekts, dessen Förderung beantragt wird: Projektbeschreibung, Notwendigkeit bzw. Bedeutung des Projekts, geplante Realisierungs-Schritte mit Angabe der Termine, nach Möglichkeit Angabe weiterer Partner für dieses Projekt und ihres Anteils an der Projektumsetzung.


Erforderlich ist ein Finanzplan, der geldwerte Eigenleistungen ausweist und – so vorhanden - weitere Finanzierungspartner und die Höhe von beantragten bzw. zugesagten Fördergelder nennt.


Förderanträge sind ab sofort möglich. Bitte adressieren an:

Dirk-Oelbermann-Stiftung

Deutzener Straße 64
04565 Regis-Breitingen


Bitte Förderanträge bis spätestens 31. Oktober 2017 der Stiftung an oben genannte Adresse zukommen lassen. Am 17. November 2017 wird in einer Sitzung des Stiftungsvorstands über bis dahin vorliegenden Förderanträge entschieden. Danach erhalten alle Antragsteller zeitnah Antwort.


Wenn Sie für die Abfassung eines Förderantrag Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Geschäftsführer der Stiftung:

Michael Hametner

Mail: michael.hametner@t-online.de

Handy 0177 - 65 14 605  



Dirk-Oelbermann-Stiftung

Deutzener Straße 64


04565 Regis-Breitingen